Demoversum

Grafik: Nora Kühnhausen
Grafik: Nora Kühnhausen

Informationen zum Projekt "Lernbox Demokratie: Wie viel Demokratie steckt in eurem Engagement?"

Viele Jugendliche in Sachsen-Anhalt engagieren sich für andere Menschen, die Umwelt, Tiere und Themen, die sie bewegen. Sie tun viele gute Sachen, wissen aber wenig darüber, welchen Beitrag sie dadurch zu einer gelebten Demokratiekultur in ihrem privaten oder schulischen Umfeld leisten.

Deshalb entwickeln wir seit Oktober 2017 gemeinsam mit Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren Materialien, mit denen junge Menschen (und gerne auch ältere) über Demokratie und Engagement nachdenken können:

Wir haben vier Workshops mit Jugendlichen durchgeführt, in denen wir herausfinden wollten, was sie unter dem Begriff "Demokratie" verstehen. Die Ergebnisse und Erfahrungen der jungen Menschen sind dann in Prototypen für neun Spielstationen eingeflossen. Diese Modelle wurden anschließend in sechs Workshops von Jugendlichen und in einem Workshop von erfahrenen Pädagog*innen getestet und kritisch bewertet.

Ab 2019 gibt es das "Demoversum" für engagierte Jugendliche und ihre Pädagog*innen bei der Netzwerkstelle "Lernen durch Engagement" Sachsen-Anhalt.

Das Projekt wird gefördert von:

Die Materialien

Die Materialien des Demoversums können Sie demnächst hier auf unserer Webseite herunterladen.

Wenn Sie Interesse an einem fertig gedruckten Exemplar des Demoversums haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Grafik: Nora Kühnhausen
Grafik: Nora Kühnhausen